RCA: Breitensport-Rudertour auf dem Zugersee

Anfang September an einem Sonntagmorgen haben sich die RCA-Breitensport-Ruderinnen und Ruderer bei herrlichem Sonnenschein im RCA Bootshaus für ihre Rudertour auf dem Zugersee getroffen. Gemeinsam sind wir Richtung Innerschweiz zum Seeclub Zug losgefahren. Im Hafen von Zug war schon einiges los, es bestand bereits ein Mangel an Parkplätzen. Glücklicherweise konnten wir unser Fahrzeug auf dem clubeigenen Parkplatz beim Seeclub abstellen. Pedro, in Zug besser bekannt unter Pele, erwartete uns bereits und amtete als Parkeinweiser.

Die drei C-Gig Boote standen für uns in Reih und Glied schon bereit. Als erstes Boot startete ein Fünfer mit vier gestandenen Herren ehemalige RCA - Präsidenten und einer Gemahlin, im zweiten Boot war der Claude unter Obhut von vier Damen und im Dreier folgten die Solisten „los tres Contadors“. Wir hatten alle das gleiche Ziel die sogenannte „kleine Perimetertour“.

Die Tour führte uns entlang dem Nordufer des Untersees bis nach Cham. Danach steuerten wir in Richtung des Rigi, entlang von Naturschutzgebieten mit Schilfbeständen und tollen Herrschaftshäusern bis zum Schloss Buonas. Unser privater Reiseleiter Pedro konnte uns immer wieder Geschichtchen und Episoden erzählen. Nach einem Foto- und Trinkhalt auf der Höhe des Schlosses ging es dann zur grossen Seeüberquerung nach Oberwil. Im Renntempo eines C-Gigs haben wir die 2.3 km lange Strecke im Wettlauf mit dem Kursschiff zurückgelegt. Schliesslich liessen wir dann das Kursschiff ziehen. Mit einem lockern Schlag, aber doch mit vereinten Kräften sind wir der Zuger Seepromenade zu gesteuert und nach 13.5 km wieder beim Steg des Seeclubs Zug gelandet.

Nach der obligatorischen Boots- und Rollschienen-Reinigung gab es für uns im Clubstübli, im ersten Stock, eine Überraschung. Nach gemeinsamer Arbeit, die einen waren eher mit dem Apéro beschäftigt und die Andern in der Küche. So konnten wir bald bei Salat und einem feinen Risotto zu Tisch sitzen. Für unsere trockenen Kehlen war auch bestens gesorgt. War der Salat für die einen ein Hit, so kamen andere erst beim Kuchen auf Touren.

Im Clubstübli haben die RCA-ler den Zuger Trophäenschranks bestaunt und dabei auch ihre Erinnerungen aufgefrischt.

Unter der Galerie kann unsere Tour mit den Fotos verfolgt werden.


Vorbereitungen zur Ausfahrt.
zurück zur Übersicht